Weltweite Kinderhilfe e.V.

Seit 1971 - Hilfe für Kinder in Not
Zu welchem Zweck nutzt die Weltweite Kinderhilfe e.V. Ihre personenbezogenen Daten?

Die Weltweite Kinderhilfe e.V. hat zum Ziel, die Not armer, kranker und hungriger Kinder zu lindern und ihnen Liebe und Geborgenheit zu schenken. Dazu ist es notwendig, dass wir über unsere Projekte informieren und um Spenden bitten. Dieser Grund stellt das „berechtigte Interesse“ gemäß Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) dar, wonach wir Ihre Daten verarbeiten. Die Grundsätze der EU-DSGVO werden dabei selbstverständlich beachtet. Insbesondere umfasst das folgende Tätigkeiten:

  • Abwicklung von Spenden
  • Versand der Kinderhilfe-Post und des Kalenders
  • Spendenwerbung
  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen, insbesondere aufgrund steuerrechtlicher Vorgaben

 

Werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben?

Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Sofern wir auf externe Dienstleister angewiesen sind (z.B. Versand unserer Kinderhilfe-Post), übermitteln wir nur die Daten, die für die Leistungserbringung unbedingt notwendig sind.

 

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten zunächst so lange, wie es für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten erforderlich ist. Anschließend speichern wir Ihre Daten für Informationen und Spendenwerbung, sofern Sie nicht widersprechen (bzw. bereits widersprochen haben). Danach werden Ihre Daten gelöscht, bzw. gesperrt.

Ist eine Löschung aufgrund gesetzlicher Vorgaben nicht möglich, werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt.

 

Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Sie haben jederzeit das Recht

  • der Verarbeitung Ihrer Daten ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.
  • auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten.
  • auf Berichtigung oder Löschung (Sperrung) Ihrer Daten.

 

Wie können Sie der Nutzung Ihrer Daten widersprechen?

Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Zwecke des Spendensammelns widersprechen.

 

Den Widerspruch können Sie auch per E-Mail senden an: post@weltweite-kinderhilfe.de

 

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter unserer Anschrift:

Weltweite Kinderhilfe e.V.

Kühlenbergstr. 25

97078 Würzburg

 

Tel. 0931/23028

Fax: 0931/2879605